Wir pflegen
gute Laune.

Wir kümmern uns darum, dass es Ihnen zuhause gut geht. Wir sind da, damit alles möglichst einfach bleibt (oder wird). Vor allem, wenn das nicht mehr selbstverständlich ist – zum Beispiel nach dem Krankenhaus oder im Alter.

~|home~|font-awesome~|solid

Corona? Wir helfen!

Wenn es nicht mehr vernünftig ist, Mutter oder Vater selbst zu versorgen, springen wir ein. Wir sind hygienisch penibel und achten darauf, dass Ihre Familie gesund bleibt. Es könnte sogar sein, dass wir Humor mitbringen.

~|icon_trash~|elegant-themes~|solid

Weg mit dem Papierkram.

Wir pflegen nicht Papier, sondern Menschen. Wir machen aus „kompliziert“ einfach „einfach“. Und zwar so gut, dass wir andere Pflegeeinrichtungen in Entbürokratisierung schulen – landesweit im Modellprogramm der Bundesregierung.

~|diamond~|font-awesome~|solid

Höchste Qualität. Ehrlich.

Ob wir unsere Arbeit wirklich gut machen, sehen wir an Ihrer Haustür. Außerdem haben wir eine Chefin, die uns sehr nachhaltig daran erinnert. Und einen Qualitätsbeauftragten, der unsere Abläufe ständig im Blick hat. Werden Sie merken.

 

~|icon_heart~|elegant-themes~|solid

Lösungen statt Probleme.

In der – kostenlosen – Pflegeberatung zeigen wir Ihnen, was für Sie oder Ihre Familie möglich ist. Ob Überleitungsmanagement nach dem Krankenhaus, Pflege zuhause oder etwas Hilfe im Haushalt: Wir machen es einfach.

IPS: Ein Team, ein Herz, eine Mission

Wir pflegen unsere Patienten in ihrem eigenen Zuhause oder in Wohngemeinschaften, die dafür geeignet sind. Individuelle Betreuung statt Massenabfertigung, sich Zeit nehmen statt ihr immer hinterher zu laufen – das ist unsere Devise. Wir versorgen das Stadtgebiet Dresden mit Umgebung und die Region Freital.

„Vielen Dank!“

„Meine Mutti konnte sich zu Hause nicht mehr allein versorgen, aber wollte keinesfalls ins Heim. Mit der Betreuung durch die Mitarbeiter der IPS fühlt sie sich wieder wohl.“

Heinz W.

Pulsnitz

„Ich bin so glücklich!“

„Meiner Mutter lag nach einem schweren Autounfall mehrere Monate im Wachkoma. Das Pflegeteam hat sich liebevoll um sie gekümmert. Sie ist wieder erwacht.“

Christine M.

Freital

Ihre Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Ab da wird alles einfacher. Versprochen!

Christin Tharun

Gründerin / Geschäftsführerin

Bernd Vogelsang

Pflegedienstleiter

Anja Roßeck

Assistenz der Geschäftsführung

Lust, wieder mit dem Herz zu arbeiten?

Pssst. Wir pflegen auch unsere Mitarbeiter.

Unsere Pflege ist so gut, weil wir aufeinander aufpassen. Und uns kümmern. Wir achten auf Teambuilding, gute Arbeitsbedingungen, regelmäßige Trainings und echte Weiterbildungen. Das fühlt sich anders an. Neugierig? Rufen Sie einfach mal Christin Tharun an.

Kontakt!

Wir sind da. Am Telefon, per E-Mail oder nach kurzer Abstimmung natürlich schnell zu einem persönlichen Termin. Bis gleich.

~|map-marker~|font-awesome~|solid

Büro

Emil-Rosenow-Str. 1, 01189 Dresden

~|fax~|font-awesome~|solid

Fax schicken

0351 417 923 20